56. BSG-Frühjahreslauf

Bei kaltem Aprilwetter bestritten 98 Läufer den diesjährigen Frühjahrslauf der Betriebssport-gemeinschaft (BSG). Auf der Strecke über 7.600 Meter kam bei den Frauen Rebecca Niemann (ETN) mit 0:33:12 h als erste ins Ziel, bei den Herren siegte Dirk Schumachers (B) mit 0:28:39 h.

In der Mannschaftswertung über 7.600 Meter gewann das Frauenteam des ICS-8 (Simone Meffert, Kagithiri Srikantharajah und Gabriela Figueroa Miranda). Erster bei den Männern wurde das Team des ZEA-1 (Markus Bölling, Manfred Lennartz und Sönke Rath), zweiter das Team vom ICS-7 (Georg Dreissen, Lukas Lövenich und Frederik Rastfeld), dritter das Team vom ICS-8 (Lucas Bertram, Andreas Offenhäusser und Dirk Mayer).

Im „Mixed“-Lauf landete das IBG-2 (Andreas Fischbach, Marie und Tony Bolger) auf dem ersten Platz.

Beim 4.300 Meterlauf errang Jana Schieren mit 0:22:22 h bei den Frauen und Herbert Schneider (ZEA-1) mit 0:17:23 h bei den Männern den jeweils ersten Platz.

Aufgrund einer technischen Panne konnte die Siegerehrung nicht vor Ort durchgeführt werden. Die Ergebnisse konnten am späten Freitagabend ins Internet gestellt werden und sind unter: https://www.bsg1963.de/bsg-fl-2019 abrufbar. Die Urkunden für den Zieleinlauf können online abgerufen werden. Die Urkunden für die Mannschaftswertungen werden den Teilnehmern zugesandt.

 

Quelle: BSG